Schauplätze · 17. Januar 2020
(Foto in www.asahi.com, 17.1.2020) Im Norden Kyoto entstammt der Fluss Kamogawa, wo mehrere hundert Jahre alte Zypressen stehen. Der Schrein Kibune Jinja verehrt Wasser. Von hier unweit ist der Tempel Kuramadera, in dem Yoshitsune, als Kind Ushiwaka genannt, unter der Aufsicht der Mönche aufwuchs. Im Winter, aber auch im Sommer ist die Natur wunderschön. Unbedingt reise wert.
Neues Buch erschienen · 15. Januar 2020
Der Band 10 kommt in Kürze in den Handel. In den nächsten 3 Bänden spielt der junge General Yoshinaka Kiso die Hauptrolle. Er ist ein Minamoto und Yoritomo duldet keinen starken Mann neben ihm. Yoshinaka ist nun unaufhaltsam stark in den Provinzen Shinano und an der Nordischen Küstenregion. Kiyomori stirbt vor Malaria und hinterlässt einen verwaisten Haufen von Taira.
Tradition · 09. Januar 2020
Japaner feiern das Neujahr mir vielen leckeren Gerichten, die Glück verheißen. Ich stelle einige nach mit den Lebensmitteln, die man hier bekommen kann.
Tradition · 09. Januar 2020
Ein gutes Neues Jahr 2020. Wir essen Mochi und trinken den warmen Sake dazu. Prost!
Buch Lesung · 12. Dezember 2019
https://youtu.be/TEJ6WXm-mGE Die Diashow, die ich zur Lesung vom 30.11.2019 in Köln gezeigt habe, finden Sie in Youtube mit diesem Link. 2019年11月30日にケルンで行われた朗読会で紹介しましたスライドショーはYoutubeでご覧になられます。
Buch Lesung · 02. Dezember 2019
Am 30. November 2019 fand die allererste Lesung in Köln statt. Viele nette Fans für den Roman und Japan sind gekommen. Ich habe mich sehr gefreut über das Treffen.
Schauplätze · 09. November 2019
Der Berg Yoshino in der Präfektur Nara beherbergt den Tempel Kinpusenji, den Schrein Kinpu Jinja, den Tempel Yoshimizu ua. Eine der bedeutendsten heiligen Orte Japans. So suchten Yoshitsune, Shizuka, Benkei und Mitarbeiter Zuflucht vor Yoritomos Verfolgung, vergebens. Die Männer mussten in das noch tiefere Berggebiet hineingehen, wohin niemals eine Frau eintreten durfte. Shizuka musste sich von Yoshitsune verabschieden und sah ihn nie mehr lebend wieder.
Buch Lesung · 01. November 2019
Das Plakat für die Buchlesung ist von Marek Firlej fertiggestellt. Das Bild wird in den nächsten Tagen in Köln, Düsseldorf, Bonn und Leverkusen zu sehen sein.
Presse · 25. September 2019
Neue Pressemitteilung zur Lesung ist erschienen. https://www.openpr.de/news/1062035/Lesung-des-japanischen-Bestsellers-Die-Geschichte-von-Taira-1-Neue-Interpretation-in-Koeln-am-30-11-2019.html
Titelbild · 19. September 2019
Ein neues Titelbild wurde eingeführt. Dieses Bild stammt von dem Illustrator Kenkichi Sugimoto und zeigt Kiyomori Taira bei seiner Jagd.

Mehr anzeigen