Den letzten Abend verbringen wir im südlichen Stadtteil Osakas, Namba. Osaka ist eine der quirligsten Städte der Welt. In jüngster Zeit ist dort das höchste Gebäude Japans hingestellt worden, Harukasu, hier im Bild, mit dem Marriot-Hotel auf der höchsten Etage, wo man mit wunderschönem Blick vorzüglich dinieren kann. In Down Town locken wiederum bürgerliche Küchen die Reisenden. Wir lassen hier unsere Reise abklingen, bevor wir am nächsten Morgen zum nah gelegenen Flughafen Kansai fahren.  

 

Geben Sie mir Ihre Anregungen, was Sie lieber sehen oder machen möchten.