Yojiro Agano: Ein langjähriger Stammesangehöriger von Yoshitsune, Mitglied des Bundes der Grassamen. Er erhielt im Februar 1185 von Yoshitsune den Auftrag, sich wie Shigeyori Fukasu auf der Insel Awajishima umzusehen, und setzte nach Shikoku über, nachdem Shigeyori nach Watanabe gefahren war, um Yoshitsune über die Lage in Yashima zu informieren. Yojiro bereitete als Späher auf Shikoku den Angriff von Yoshitsune auf Yashima vor.