Michimori Taira: Sohn von Norimori Taira, der stellvertretende Leiter des Mittleren Hofes. Er erhielt das Kommando über fünftausend Soldaten und wurde mit Shigemori nach Nara geschickt, um die aufmüpfigen Mönche der Tempel in die Schranken zu weisen. Er war an der Zerstörung der Tempel Kofukuji und Todaiji sowie an der Ermordung von über dreitausend Menschen beteiligt.