Naritsune Fujiwara: Sohn von Narichika Fujiwara und einer der engsten Mitarbeiter von Goshirakawa. Kiyomori hatte eine Tochter von Norimori Taira mit ihm verheiratet. Zum Zeitpunkt dieses Buches war er Generalmajor von Tanba. Nach der Affäre von Shishigadani wurde er auf die verlassene Insel der Satane verbannt, aber nach etwa einem Jahr wieder in die Hauptstadt zurückgeholt.